22.3.13

variationen 150: Miss Otis Regrets (She's unable to Luch Today)




Freitag, 22. März, 20.06 - 20.36 Uhr; Dienstag, 26. März 2012, 23.00 bis 23.30 Uhr


Die Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/298071



Miss Otis Regrets (She's unable to Lunch Today)“, geschrieben 1934 von Cole Porter, handelt mit viel Ironie und schwarzem Humor von unglücklicher Liebe, Eifersucht und Mord. Angesiedelt ist die Geschichte in der sog. „besseren Gesellschaft“ in der man, was immer auch geschieht, stets die Haltung bewahrt.



Playliste:
  1. Ella Fitzgerald: Miss Otis Regrets (She's unable to Luch Today)
  2. Fred Astaire & Barrie Chase: Miss Otis Regrets
  3. Kirsty MacColl & The Pogues: Miss Otis Regrets/Just One of Those Things)
  4. Bette Midler: Miss Otis Regrets
  5. Simone Tassimot: Miss Otis regrets (frz.)
  6. José Feliciano: Miss Otis Regrets
  7. Marlene Dietrich: Mein Mann ist verhindert
  8. Nancy Wilson: Miss Otis Regrets (She's unable to Luch Today)




8.3.13

variationen 149: Bread and Roses



Radio AGORA: Freitag, 8. März, 20.06 - 20.36 Uhr; Dienstag, 12. März 2013, 23.00 bis 23.30 Uhr


Die Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/298070


Zum Internationalen Frauentag ist „Bread and Roses“ Thema der Sendung. Dieses Lied zum Text des amerikanischen Autors James Oppenheim ist sowohl eine Hymne der internationalen Frauen- als auch Gewerkschaftsbewegung.
Brot und Rosen“ waren auch die Schlagworte eines großen, erfolgreichen Streiks von Textilarbeiterinnen in Lawrence, Massachusetts im Jahre 1912, der als „Brot und Rosen-Streik“ in die Geschichte der amerikanischen Gewerkschaftsbewegung eingegangen ist.

Vor den Variationen zu „Bread and Roses“ gibt es aber einen Vorgeschmack auf die Konzerte der Hamburger Sängerin Katriana am 12. und 13. März in Villach und Klagenfurt.





Playliste:

1. Katriana: Aber klar doch
2. Pam Parker: Bread and Roses
3. Utah Phillips: Bread and Roses
4. Bev Grant: Bread and Roses
5. Minority Discourse: Bread and Roses
6. John Denver: Bread and Roses
7. Judy Collins: Bread and Roses
8. Healy & Juravich: Bread and Roses



7.3.13

CD-Tipp von Variationen: Katriana - "Aber Klar Doch"


Seit 1. März 2013 ist die CD „Aber Klar Doch“ der Hamburger Sängerin Katriana erhältlich.

"Die Hamburgerin Katriana ist pur, unglaublich direkt, intensiv bis zur Schmerzgrenze und betörend charmant. Eine richtig gute Entertainerin, die musikalische Poesie neu zu definieren weiß. ... Die Tiefe ihrer Texte geht einher mit der emotionalen Wucht ihrer Stimme und der Leichtigkeit alltäglicher Geschichten, die Katriana unnachahmlich umsetzt.

„Katrianas Kunst ist, emotional-poetisch rüberzukommen, ohne kitschig zu sein...“ titulierte schon das Intro Magazin.
Also alle Daumen hoch. Aber klar doch." 

Live ist Katriana zur Zeit auf einer ausgedehnten Tournee durch Österreich und Deutschland.
Sämtliche Termine sind auf der Homepage von Katriana zu finden, hier die Österreich-Termine:



In den „Variationen auf radio AGORA“ am 8. März 2013 gibt es einen kurzen Vorgeschmack auf die Konzerte von Katriana.